Planungs­dokumente: B-Plan Nr. 24 "Erweiterung Gewerbegebiet Owschlag" Gemeinde Owschlag

Begründung

A BEGRÜNDUNG

zum Bebauungsplan Nr. 24 der Gemeinde Owschlag, Kreis Rendsburg-Eckernförde

"Erweiterung Gewerbegebiet Owschlag" – für ein Gebiet zwischen der Landesstraße 256 und dem Bennebeker Mühlenweg

1 Ausgangssituation

1.1 Lage des Plangebietes

Das ca. 12,90 ha große Plangebiet liegt am westlichen Ortsrand von Owschlag unmittelbar südlich der Landesstraße 256 und wird wie folgt umgrenzt:

- im Süden durch landwirtschaftliche Flächen

- im Westen durch landwirtschaftliche Flächen bzw. Gewerbeflächen

- im Norden durch die Landesstraße 256 und

- im Osten durch die Feldstraße und angrenzend das Gewerbegebiet 'Kampkoppel'.

Die genaue Abgrenzung ist dem zeichnerischen Teil des Planentwurfes im Maßstab 1:2.000 zu entnehmen.