Planungs­dokumente: 6. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 25 der Stadt Schleswig "Flächen östlich des Holmer Noorweges für Gemeinbedarf und Gewerbe"

Verordnung - Text Teil B

Text (Teil B)

Die bisherigen textlichen Festsetzungen gelten unverändert weiter, sofern hiervon nachfolgend nicht abgewichen wird.

4.          Bauweise,   (9 Abs. 1 Nr. 2 BauGB / § 22 BauNVO)

               

                In der abweichenden Bauweise sind in Verbindung mit § 22 Abs. 4 BauNVO Gebäude in offener Bauweise ohne die Längenbegrenzung nach § 22 Abs. 2 BauNVO zulässig.

5.          Höhe baulicher Anlagen,   (9 Abs. 1 Nr. 1 BauGB / § 18 BauNVO)

               

                Die Gebäudehöhe darf 11,00 m über Erdgeschossfertigfußboden nicht überschreiten.