9. Änderung des B-Planes Nr. 16 "Mehlby-Holzkoppel"; hier: erneute Beteiligung zum geänderten Entwurf mit angemessen verkürzter Frist gemäß § 4a (3) BauGB

Kappeln
Auswertung Öffentlichkeit
Stadt Kappeln in Verwaltungsgemeinschaft mit dem Amt Kappeln-Land
Der Geltungsbereich der 9. Änderung des B-Planes Nr. 16, westlich des vorhandenen Möbelgeschäftes in Mehlbydiek, der bisher als Sondergebiet -großflächiger Einzelhandel mit der Zweckbestimmung "Möbel- und Einrichtungshaus" festgesetzt ist, soll wieder zurückgewandelt werden in GE = Gewerbegebiet. Die Beteiligungen zum geänderten Entwurf werden gemäß § 4a (3) BauGB mit angemessen verkürzter Frist von 14 Tagen durchgeführt. Es wurde bestimmt, dass nur zu den geänderten bzw. ergänzten Teilen Stellungnahmen abgegeben werden können.
Ansprechpartner für Bürger
Elke von Hoff, Annette Kießig

Sie können an dieser Stelle Einsicht in die Karte des Verfahrens nehmen.

Legende

Ihr Ort wurde markiert

___content___

Fehler

___content___

___title___

___title___

___content___

Sie können an dieser Stelle Einsicht in die Dokumente des Verfahrens nehmen.