Bebauungsplan Nr. 2, 13. Änderung der Gemeinde Hoisdorf

Verfahrensschritt

Auswertung Öffentlichkeit

Zeitraum

Beteiligung beendet 

Institution

Amt Siek

Planungsanlass

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Hoisdorf hat in ihrer Sitzung am 25. Januar 2021 den Aufstellungsbeschluss für die 13. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 2 gefasst. In der Sitzung der Gemeindevertretung am 22. Januar 2024 wurde dann der Entwurf gebilligt und zur öffentlichen Auslegung bestimmt. Die vorliegende Planänderung dient der Anpassung der über 50 Jahre alten Festsetzungen an heutige Bauwünsche. Die Aufstellung des Bebauungsplanes dient der Aktivierung einer Innenbereichsfläche zur Schaffung von dringend benötigtem Wohnraum für den örtlichen Bedarf. Am Aufstellungsverfahren hatten wir Sie bereits mit Schreiben vom 02. Februar 2021 beteiligt.

Ansprechperson

Amt Siek

FB III – Bauen und Umwelt

Hauptstraße 49

22962 Siek

Telefon: 04107 - 8893 310

E-Mail: bauen@amtsiek.de

Aktuelle Mitteilungen

Sie können an dieser Stelle Einsicht in die Karte des Verfahrens nehmen.

Ihr Ort wurde markiert

___content___

Fehler

___content___

___title___

___title___

___content___

Alle in der Karte dargestellten Inhalte sind auch in den Planungsdokumenten enthalten. Die Karte dient zur besseren Verständlichkeit. In der Karte können Sie mithilfe der links von der Karte zu findenden Kartenwerkzeuge unter anderem Einzeichnungen vornehmen und diese mit Ortsbezug in einer Stellungnahme vermerken oder auch Kartenebenen ein- oder ausblenden. Darüber befindet sich der \"Reden Sie mit\"-Button, um eine neue Stellungnahme zu verfassen. Sie können dort ggf. auch die Funktion \"Kriterien am Ort abfragen\" nutzen, um die Inhalte besser nachzuvollziehen und spezifischer Stellung zu nehmen.

Sie können an dieser Stelle Einsicht in die Dokumente des Verfahrens nehmen.